Sankt Albertus Magnus Paris

Katholische Gemeinde deutscher Sprache


Mit Zuversicht und guten Wünschen für Sie und Ihre Angehörigen für ein gesundes, erfülltes und gesegnetes Neues Jahr 2021!     – – – – —   Unser digitales Zusatzangebot steht Ihnen weiterhin zur Verfügung.

So finden Sie uns:

38, rue Spontini

75116 Paris

M° Porte Dauphine

Wegbeschreibung

Seien Sie herzlich willkommen…

…in unserer deutschsprachigen katholischen Kirchengemeinde Sankt Albertus Magnus in Paris! Wir freuen uns, wenn Sie sich für uns interessieren und uns wenn möglich in echt besuchen!

Unsere Gemeinde ist ein besonderer Ort in Paris! Er bietet ihnen eine sprachliche und religiöse Heimat in einem angenehmen und dynamischen Rahmen. Hier treffen sich Deutsche und Franzosen, Österreicher und Norddeutsche, Schweizer und Schwaben und feiern zusammen Gottesdienst oder unternehmen etwas gemeinsam. Wir heißen Sie sowohl in unserer Gemeinde, als auch auf unserer Homepage willkommen! (mehr…)

 Regelmäßige Gottesdienste:

In deutscher Sprache:

Sonntags um 11 Uhr

Anmeldung zu den Gottesdiensten

In französischer Sprache:

Donnerstags und samstags

um 18:30 Uhr (aktuell 16:30 Uhr)

Alle Termine

Angedacht

« Stufen » – Hermann Hesse

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.

Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
in andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
an keinem wie an einer Heimat hängen,
der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen.

Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;
nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
uns neuen Räumen jung entgegen senden,
des Lebens Ruf an uns wird niemals enden,
wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Mit Zuversicht und guten Wünschen für Sie und Ihre Angehörigen für ein gesundes, erfülltes und gesegnetes Neues Jahr 2021!

Ich wünsche von Herzen, dass wir im Neuen Jahr trotz Unsicherheiten und Sorgen, den Zauber des Neubeginns nicht unbemerkt an uns vorbei gleiten lassen!

Ihr Pfarrer

Markus Hirlinger