Der Gemeindebrief

Der « Gemeindebrief » ist unsere jährlich erscheinende Gemeindezeitschrift. Sie bietet neben einem ausgewählten Hauptthema, zu dem Mitglieder aus der Gemeinde oder aber Spezialisten des Themas Artikel schreiben, sowohl einen Jahresrückblick mit interessanten Berichten über die vergangenen Veranstaltungen in unserer Gemeinde, als auch einen Ausblick auf das künftige Jahr. Er wird per Post an die Gemeindemitglieder versandt, liegt im Gemeindezentrum aus und kann auch hier online gelesen werden.

Aktueller Gemeindebrief 2022/2023

« Bewegung und Beständigkeit »

Der neue Gemeindebrief für 2022/23 steht nun für Sie bereit.

Zum ersten Mal haben wir ein kleines freiwilliges Redaktionsteam direkt in der Gemeinde gefunden,

das selbstständig und demokratisch das Thema ausgewählt und bearbeitet hat.

Bewegung und Beständigkeit – Wenn die Welt die Kirche bewegt …

… ist der Titel dieses neuen Gemeindebriefes, ein Thema, zu dem sich verschiedene Autoren Gedanken gemacht haben. Dabei geht es um den « Synodalen Weg » in Deutschland, die Frage, ob wir mit einem Glaubens- oder Kirchenproblem konfrontiert werden, wie die französische Kirche dazu steht, wann und wie oft es bereits in der Kirchengeschichte Erneuerungen gab, und ob man sie überhaupt braucht. Einige Lesetipps runden das Thema ab und geben Ihnen sicher einen weiten Einblick in die Frage, die unsere katholische Kirche derzeit bewegt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Besinnung beim Lesen unserer neuen Ausgabe.

Im Namen des Redaktionsteams

Sabine Salat

Ältere Ausgaben

Gemeindebrief 2021/2022

zum Thema « Nähe und Distanz »

Gemeindebrief 2020/2021

zum Thema « Einheit und Vielfalt »

Gemeindebrief 2019/2020

zum Thema « Welt und Umwelt »

Gemeindebrief 2018/19

zum Thema « Krieg und Frieden »